Tiefenpsychologische und systemische Psychotherapie und Lebensberatung

 Psychotherapie
 

Psychische Störungen sind kein Makel, und therapeutische Hilfe aufzusuchen zeigt Stärke! In unserer Praxis bieten wir Beratung und Therapie nach der tiefenpsychologischen sowie nach der systemischen Methode an. Zusätzlich bieten wir auch Coaching bei beruflichen Problemen an.

 

Tiefenpsychologische Psychotherapie

Tiefenpsychologische Psychotherapie
 

Bei der tiefenpsychologischen Psychotherapie sucht der Therapeut mit dem Patienten die Ursachen seelischer Störungen in dessen lebensgeschichtlicher Entwicklung. Im Gespräch wird  immer wieder eine Brücke geschlagen zwischen früher und heute: Welche Möglichkeiten das Leben zu bewältigen standen ihm als Kind zur Verfügung, welche nutzt er in seiner aktuellen Situation?Tiefenpsychologische Therapie geht davon aus, dass psychische Störungen durch vergangene Konflikte mitbedingt sind, und dass diese Konflikte durch aktuelle Ereignisse wieder neu aktiviert werden.Ziel ist es neue erweiterte Strategien zur Konfliktbewältigung zu entwickeln, die über die eingeschränkten Fähigkeiten der Kindheiterfahrung hinausgehen.

Tiefenpsychologisch orientierte Kurztherapie ist bei uns eine Kassenleistung.

 

 

Lebens- und Konfliktberatung auf dem Boden der Systemischen Therapie

Systemische Beratung

 

Ein relativ junger Zweig der Psychotherapie ist die systemische Therapie, die in Deutschland erst seit Ende der 70er Jahre des letzten Jahrhunderts. Verbreitung fand. Systemische Therapie und Beratung setzt am gegenwärtigen System an, in dem der Ratsuchende lebt. Es ist eine lösungsorientierte Kurzzeittherapie.

An einem Beispiel verdeutlicht: Wenn ich in einer fremden Stadt zum Bahnhof will und mich verfahren habe, nützt es mir nichts zu wissen, warum ich mich verfahren habe. Ich muss nur wissen, wo der Bahnhof ist und wie ich am besten dorthin gelange. Das ist der Ansatz der systemischen Methode. Dabei geht man davon aus, dass jeder Mensch die Fähigkeiten besitzt seine Probleme zu lösen, dass er diese Fähigkeiten nur aus irgendeinem Grunde hin und wieder nicht nutzt.

Die Abstände zwischen den einzelnen Stunden sind größer als in der tiefenpsychologische Therapie, manchmal liegen 4-6 Wochen zwischen einer Stunde und der nächsten. Meistens kommt man insgesamt mit 5-10 Stunden aus. 

 

  • Lebensberatung/systemische Therapie und Coaching sind keine Kassenleistung. 

  • Das Honorar für eine 45minütige Sitzung beträgt  75€ (GOÄ 861)